News

  • 30 Mar 2021 14:40 | Sebastian Schief (Administrator)

    "In Verbindung mit anderen Tarifelementen, kann dieses "Transformationsgeld" dazu verwendet werden, die Arbeitszeit auf eine Vier-Tage-Woche zu verkürzen, ohne dass dies wesentliche Auswirkungen auf das monatliche Bruttoentgelt hat."


    Zum Artikel in der Süddeutschen Zeitung:


    https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/ig-metall-stahl-nrw-1.5250911

© Arbeitszeitgesellschaft
Powered by Wild Apricot Membership Software