8. Symposium der Arbeitszeitgesellschaft

  • 09 Oct 2020
  • 09:00 - 17:00
  • Virtuelle Veranstaltung

Registration

  • Reduzierter Beitrag für bestehende Mitglieder
    Beitrag enthält eine einjährige Verlängerung der Mitgliedschaft
  • Beitrag enthält eine einjährige Mitgliedschaft bei der Arbeitszeitgesellschaft
  • Nachweis erforderlich
    Beitrag enthält eine einjährige Mitgliedschaft bei der Arbeitszeitgesellschaft

Register

8. Symposium der Arbeitszeitgesellschaft

9. Oktober 2020


Sehr herzlich laden wir Sie zum Symposium der Arbeitszeitgesellschaft am 9. Oktober ein. Das Symposium der Arbeitszeitgesellschaft findet in diesem Jahr als Online-Konferenz statt.



Mit dem Schwerpunkt „Arbeitszeit und Lebenszeit“ möchten wir Beiträge für das Symposium einladen, die sich damit beschäftigen, welche Formen der Arbeitszeitorganisation eine gute Integration von Arbeit(szeit) in die (tägliche, wöchentliche, jährliche und gesamte) Lebenszeit unterstützen.


Teil des Symposiums wird eine Diskussion zum Thema «Arbeiten überall = Arbeiten immerzu?  Chancen und Risiken von mobiler Arbeit» sein.

Neben dem Schwerpunkt begrüßen wir auch weitere Arbeitszeitthemen, wie zum Beispiel:


·         Gesundheit und Arbeitszeit


·         Arbeitszeit und Schlaf


·         Chronobiologie und Licht


·         Arbeitszeitautonomie



Call for Abstracts

Wir laden Interessierte herzlich ein, Beiträge für das Symposium bis spätestens 15. August 2020 einzureichen. Der Call for Abstracts hier zum Download. Bitte nutzen Sie diese Formatvorlage für Ihre Abstracts.

Bitte senden Sie das Abstract an symposium@arbeitszeitgesellschaft.org 



Ausschreibung Nachwuchspreise

Auch in diesem Jahr schreibt die Arbeitszeitgesellschaft wieder Preise für NachwuchswissenschaftlerInnen aus: "Bester Beitrag" sowie bis zu fünf Teilnahmestipendien. Zur Teilnahme bitten wir darum, bei der Abstracteinreichung auf der Abstract-Vorlage das Feld "NachwuchswissenschaftlerIn" anzukreuzen und der Einreichung einen Kurzlebenslauf beizulegen.

Download der kompletten Ausschreibung


 

Registrierung und Mitgliedschaft

Die Registrierung ist ab dem 15. Juni hier online möglich.


Hinweis: Mit der Anmeldung zum Symposium erhalten die TeilnehmerInnen die zusätzliche Berechtigung, virtuell an einer am 8. Oktober stattfindenden Arbeitszeitveranstaltung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) teilzunehmen. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung - unter anderem zur Registrierung für die Präsenzteilnahme in der BAuA in Dortmund folgen in Kürze hier: https://arbeitszeitgesellschaft.wildapricot.org/event-3621862

 

 

Teilnahmegebühren

Mitglieder                                                                 100 €

Nicht-Mitglieder                                                       120 €

Studierende (Nachweis erforderlich)                         45 €



Kontakt

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an Symposium@arbeitszeitgesellschaft.org wenden.



Veranstalter


Arbeitszeitgesellschaft e.V.
c/o Johannes Gärtner

johannes.gaertner@tuwien.ac.at 


Favoritenstr. 9-11
TU-Wien, Institut 193
1040 Wien



Vertreten durch den Vorstand:

Anna Arlinghaus, Johannes Gärtner, Sylvia Rabstein, Sebastian Schief, Anne Wöhrmann


© Arbeitszeitgesellschaft
Powered by Wild Apricot Membership Software